Welche Wirkungen hat CBD-Schokolade?

CBD-Schokolade zielt darauf ab, die Wirkung von CBD (Entspannung, Linderung, insbesondere Linderung bestimmter Schmerzen) oder die Eigenschaften von Schokolade (insbesondere stimulierend und antidepressiv) zu kombinieren. Sie benötigen jedoch eine bestimmte Menge Cannabidiol, bevor Sie die Wirkung spüren. Im Gegensatz zu CBD-Bonbons, die in der Regel hochkonzentriert sind, bleibt Schokolade auch bei Anreicherung mit Cannabinoiden der Hauptbestandteil eines Riegels. Nehmen Sie CBD-Schokolade also nicht als Wunderprodukt, das all Ihre Spannungen auf magische Weise lindert. Durch die Kombination der Vorteile von CBD mit denen von Kakao kann es Ihnen jedoch helfen, sich zu entspannen.
Wir haben es in unserem Artikel über die ideale CBD-Menge erwähnt, es gibt immer noch keine offiziell empfohlene Dosis. Erste Studien scheinen jedoch zu zeigen, dass weniger als ein Milligramm CBD / Tag / 5kg Scheibe nicht viel zeigt. Dies entspricht 14 mg Cannabidiol für eine 70 kg schwere Person. Für eine CBD-Schokolade, die 10 mg pro Tablette enthält, ist dies gleichbedeutend damit, dass Sie nichts vorher spüren … anderthalb Teller (aber nur 1/7 eines Tellers mit 100 mg CBD / 100 g Schokolade)! Es ist so wichtig, Ihr Produkt nach dem zu wählen, wonach Sie suchen: einfacher Genuss oder Wirkung von CBD!
Aber seien Sie vorsichtig, wir alle reagieren unterschiedlich auf CBD und Cannabinoide. Die hier präsentierten Zahlen basieren auf beobachteten Durchschnittswerten und sind keineswegs die absolute Wahrheit. Daher ist es für jeden geeignet, höre auf deinen Körper und starte mit niedrigen Dosen Cannabidiol, bis du die richtige Menge gefunden hast.

Was ist CBD-Schokolade?

Da CBD-Schokolade ein relativ neues Produkt ist, gibt es keine genaue Definition oder spezifische Regel zu befolgen. Ganz allgemein können wir jedoch zustimmen, dass es sich lediglich um klassische Schokolade handelt, die Cannabidiol in die Zutatenliste aufgenommen hat. Daher kann es weiße, dunkle oder Milchschokolade sein, mit oder ohne Nüsse, Trockenfrüchte, Fleur de Sel oder eine andere übliche Zutat. CBD-Schokolade hat auch sehr variable Cannabidiol-Werte, normalerweise zwischen 10 und 100 mg CBD pro 100 g Schokolade. CBD-Öl wird manchmal dem Fett der Schokolade zugesetzt, manchmal wird es mit CBD oder Cannabis angereichert, sodass Sie das volle Spektrum der Pflanze genießen können.