Wem kann medizinisches Cannabis helfen?


Neben der Behandlung neuropathischer Schmerzen haben Cannabinoide in anderen Ländern verschiedene medizinische Indikationen:
- Verhindern Sie Übelkeit und Erbrechen durch Chemotherapie bei Krebspatienten
- Verbesserung der Spastik bei Patienten mit Multipler Sklerose
- Hilfe bei vorübergehenden Schlafproblemen
- Förderung des Appetits und der Gewichtszunahme bei Patienten mit HIV
- Bei Patienten mit refraktärer Epilepsie wurden Vorteile beobachtet
- Verbessert die Symptome einer entzündlichen Darmerkrankung
Der Sachverständige der Spanischen Schmerzgesellschaft schlägt vor, Patienten wie in anderen Ländern auch für die Verwendung von medizinischem Cannabis in der von einem Arzt verordneten Art und Konzentration eine zeitlich befristete Erlaubnis zu erteilen, damit dieser Spezialist adäquate Maßnahmen ergreifen kann Überwachung und Dosisanpassung.

So stellen Sie Ihr eigenes Vaginalgleitmittel her 0031851072089 Amayim.com Company VIP Cannabis company & more whatsapp

Rezept für Marihuana-Vaginalgleitmittel
Zutaten:
 15-20 Gramm Marihuana
400 Gramm Kokosöl
Filter oder Sieb
Schritte zum folgen:

  1. Zerbrösle das Marihuana so weit wie möglich
  2. Mischen Sie das Kokosöl mit dem Marihuana und geben Sie die Lösung in eine Pfanne
  3. Erhitzen Sie die resultierende Mischung in der Pfanne bei schwacher Hitze eine Stunde lang
  4. Rühren Sie die Zubereitung ständig um
  5. Schalten Sie die Hitze aus und lassen Sie die Lösung abkühlen
  6. Nach dem Abkühlen filtern, um das Pflanzenmaterial zu entfernen
  7. Wenn die Lösung gefiltert ist, stellen Sie sie in den Kühlschrank
  • Bevor Sie Kokosöl und Marihuana mischen, können Sie das Marihuana eine halbe Stunde im Ofen erhitzen. Denken Sie jetzt daran, dass es 130 Grad nicht überschreiten sollte, da sonst das THC verloren geht und das Gel nicht wirksam ist. Dieser Vorgang wird Decarboxylierung genannt. Du kannst die resultierende Mischung aus Kokosöl und decarboxyliertem Marihuana auch in einem Wasserbad erhitzen.

Welche Art von Krebs heilt Cannabiöl? 0031851072089 Amayim.com Company VIP Cannabis company & more whatsapp

Cannabisöl wird gegen Chemotherapie-induzierte Übelkeit und Erbrechen eingesetzt. Dani Rovira hat zugegeben, dass er Cannabisöl verwendet hat, um die Symptome der Chemotherapie zu lindern, die er zur Behandlung seines Krebses, des Hodgkin-Lymphoms, erhielt