Blog Berlin Weed

Neuroprotective Effect of Cannabinoids in Neurodegenerative Diseases

ABSTRACT

Objectives: It is analysed the actual situation of the investigations related to cannabinoids substances, as well as their interaction with the organism, classification, therapeutics effects and their use in neurodegenerative diseases.
Methods: This study is based on the review of multiples scientific articles directly related with the cannabinoides substance and its synthetic derivates, with a special attention on the way the organism interacts and the effects the substances cause in it. Specifically, the study will get deep into the neuroantiinflammatory and analgesic effects of these substances, related with the neuroprotector effect in neurodegenerative diseases such as Alzheimer, Parkinson, Multiple Sclerosis and Amyotrophic Lateral Sclerosis.
Results: From thousands years, the Cannabis Sativa has been used by multiples cultures with different purposes such as joy, textile, analgesics etc. But is not till ends of the XX century when there are diverse scientific studies related with the Cannabis encouraged. The plant has 400 components, 60 of them belong to the cannabinoides group. The main ones are cannabinol, cannabidiol and tetrahidrocannabinol. With the discoverment of the cannabinoids substances, its derivates, and the receptors which interact with them, it is increased the therapeutic possibilities and remarking the neuroprotective effect which these substances contain.
Conclusions: It has been demostraded the huge potential of the cannabinoids as therapeutic substances apart from its analgesic and antiemetic uses, that is, neurodegenaritve diseases in which they can not only decrease its symptons but stop disease process. Another possible application could be in the oncologic area, being particularly intense the investigation’s activity realised the last 15 years.

Cannabis alters different cognitive functions

Cannabis alters different cognitive functions such as memory, perception, attention, comprehension, language, orientation or executive function. These alterations have been described both in situations of consumption, either for recreational or medicinal reasons, and in experimental situations, either in human studies or in experimental animals. These alterations can be acute, derived from intoxication, or sustained over time due to prolonged consumption.

DEUTSCHLAND

Berlin, das aufgrund seiner starken Wirtschafts- und Energiebeziehungen ein schwieriges Verhältnis zu Russland unterhält, verteidigt sich entschieden gegen eine militärische Aggression aus Moskau, entscheidet sich jedoch für den diplomatischen Weg, um Spannungen abzubauen. Der sozialdemokratische Bundeskanzler Olaf Scholz fordert von Russland "eindeutige Schritte" zur Deeskalation an der Grenze zur Ukraine. „Unmissverständliche Schritte Russlands zur Deeskalation sind sehr wichtig“, betonte die deutsche Bundeskanzlerin bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Pedro Sánchez nach dem Treffen im Palacio de la Moncloa am Montag.

Scholz betont den Ernst der Lage, die eine „Gefahr für die Souveränität der Ukraine“ darstelle, für die er es für notwendig erachtet, „alles Mögliche zu tun“, um eine militärische Intervention zu vermeiden. „Die Unverletzlichkeit der Grenzen ist etwas, das wir respektieren müssen“, betont die Kanzlerin, die davor gewarnt hat, dass die klare Botschaft Deutschlands lautet, dass „jede Bedrohung der Integrität der Ukraine einen hohen Preis haben wird“.

cannabis sativa

Humans have cultivated this plant since prehistoric times for its many uses: as a source of textile fiber, to extract the oil from its seeds, as a medicinal plant—there are written records of this use dating back to 2737 BC. C.—,3​ and as a psychotropic.

Its fiber has various uses, including the manufacture of clothing, ropes, industrial textiles and to obtain paper pulp. The oil from its seeds – hemp seeds – which does not contain cannabinoids can be used for fuel and food. The whole seeds, or the remains that remain after the extraction of the oil, are used as food for pets and for livestock.

Many of the cannabis strains have psychoactive properties. Low-THC varieties used to extract their fibers are often called “hemp”. “Marijuana” is a term used to describe the varieties that contain THC, and their buds, which are the unfertilized inflorescences of the female feet, in whose glandular hairs cannabinoids are synthesized and accumulate in greater proportion than in the rest of the plant .

cannabis


It comes from a plant called Cannabis sativa L, which is grown in temperate and tropical areas whose main mind-altering psychoactive chemical is delta-9-tetrahydrocannabinol (THC). This substance is found in a resin that is prepared from the stems and leaves of the female cannabis plant. In addition to THC, it contains more than 100 related compounds called cannabinoids. It is THC that is responsible for cannabis being a highly addictive drug.

 

It is usually consumed by inhalation, but also in infusions and even with food. One way or another, faster in the first, the THC passes into the bloodstream and from there to the brain. When consumption is weekly or daily, it can be considered an addiction.

Omicron Variant Wave Threatens ‘Viral Hurricane’ Says Leading Disease Expert

The rising tide of omicron infections threatens to hit the entire United States at once, according to a leading infectious disease expert. Thus, each of the 50 states will have to deal with its own “viral hurricane”.

Previous waves and spikes of the coronavirus, including the often deadly or dangerous delta variant, have had consistent regional or localized impacts, said Michael Osterholm, director of the University of Minnesota Center for Infectious Disease Research and Policy. This has allowed limited but crucial supplies to be distributed to those places that need them.

However, due to the speed and ease with which the omicron variant is spreading, Osterholm predicted that a new wave will hit everyone at once and threaten to overwhelm not only hospitals, but also industries such as the

The real risks and benefits of marijuana use

Opinions around marijuana use are often extremely polarized. Many in favor argue that marijuana is a natural product and that its benefits outweigh any negative effects. On the other hand, opponents of consumption argue that it is an addictive drug that opens the way for other, heavier drugs, which can cause cancer and other health damages.

What is true in these two positions? Can we say that marijuana is totally harmful or totally beneficial? What evidence do we have?

To clarify the information, the National Academies of Sciences Engineering Medicine convened a scientific committee to carry out a rigorous review of the available evidence on the health impact of the use of marijuana and its derivative products. In total, the review considered more than 10,000 scientific investigations that had been published since 1999, and as a result the committee last year released a comprehensive report that has more than 400 pages detailing everything we know about marijuana and that reports the limitations and barriers researchers face when conducting marijuana-related research.

Everything that blooms is not drugs

Hemp is the plant from which marijuana is obtained, but not everything in the plant has psychoactive effects.

These effects are generated by a specific compound, called tetrahydrocannabinol (THC). But the plant contains many other substances with the potential to become pharmacological active principles. For this reason, in the European Union it was established that legal hemp plantations could not contain more than 0.3% THC. Above that percentage, the plant is already popularly known as marijuana, although this is also the name given to the set of dried leaves that are consumed as a drug.

Marijuana can help fight the coronavirus, but don’t get too excited

Hemp (Cannabis sativa), from which marijuana is extracted, could join the arsenal of weapons against COVID-19 that we are gradually making available. At least, that’s the conclusion of a study recently published in the Journal of Natural Products. However, if you are thinking of smoking some joints to keep the coronavirus away, we are sorry to tell you that it will not do any good. The theme does not work like that.

What the study authors, from Oregon State University, have seen is that, in vitro (under laboratory conditions), it can affect the ability of the virus to infect our cells.

It is important to emphasize that it has only been seen in the laboratory, because a handful of cells grown in a Petri dish (those round plates used in laboratories) is not the same as those same cells forming part of a living organism full. What works one way may not work another. However, the results have been so promising that these researchers believe they could be on the right track for the future development of an antiviral based on two ingredients derived from hemp, from which marijuana is extracted.

Der Bildungsverlust der Pandemie muss rückgängig gemacht werden


Als die Schulen aufgrund von COVID-19 geschlossen wurden, litten Kinder in Entwicklungsländern am meisten. Obwohl virtuelles Lernen nicht die gleichen Ergebnisse liefert wie Präsenzunterricht, können effektiv eingesetzte Technologien Bildungslücken schließen und Lernverluste verhindern.

Sie nennen es Freiheit, aber es ist tyrannischer Individualismus

Die Impfgegner, die nur gewillt sind, mit ihrem heiligen Willen zu leben, sind nicht die freien Bürger, für die sie sich ausgeben, sondern kleine Despoten, kindisch und willkürlich

Die Omicron-Variante setzt ihren Vormarsch durch Europa fort und könnte bereits Deutschland erreicht haben

Die in Südafrika nachgewiesene Omicron-Variante des Coronavirus ist wohl bereits in Deutschland angekommen, nachdem in dieser Freitagnacht bei einem Reisenden aus der Region charakteristische Mutationen nachgewiesen wurden.

Wie Hessens Sozialminister Kai Klose an diesem Samstag über seinen Twitter-Account mitteilte, “ist die Omicron-Variante mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit bereits in Deutschland angekommen”.

Die Beschränkungen haben wirtschaftliche und psychologische Auswirkungen

Auf der anderen Seite hat sich der prominente Ökonom Rob Arnott sehr kritisch gegenüber der Haftpolitik geäußert, die ursprünglich dazu diente, sich vor dem Coronavirus zu “schützen”, und betonte, dass “Haften auch Leben kosten”. In diesem Sinne verwies er auf eine für die Reason Foundation erstellte Studie, die den Überschuss an Todesfällen durch Selbstmord, Tötungsdelikte, Unfälle oder Überdosierungen während der Haft aufzeigt.

Vor diesem Hintergrund erklärte das Journal der Humanmedizinischen Fakultät in einem Bericht, dass im Fall Ecuadors während der Schließung aufgrund des Ausnahmezustands im Jahr 2020 97 Suizide bei Jugendlichen zwischen 10 und 19 Jahren registriert wurden. Die höchste Zahl wurde bei Männern zwischen 15 und 19 Jahren geschätzt, wobei das häufigste Alter bei 19 Jahren liegt.

Trotz dieser Zahlen wurde in dem Dokument jedoch klargestellt, dass der Pandemiekontext nicht die Sterberate durch Selbstmord selbst erhöht hat, sondern „die Belastung durch psychisches Leiden erhöht hat, was Jugendliche dazu bringen kann, über Selbstmord nachzudenken.

Die Weltgesundheitsorganisation hat bereits angekündigt, dass das Coronavirus nicht verschwinden wird, sondern wie die Grippe zu einer endemischen Krankheit wird. Aus diesem Grund empfehlen immer mehr Experten, die Beschränkungen zu reduzieren und die Schwächsten zu schützen.

Ihu, was ist neu an diesen Varianten?

An diesem Dienstag untersucht eine Gruppe französischer Wissenschaftler über die Zeitung ABC das Auftreten einer neuen Variante des Coronavirus, vorübergehend IHU genannt, vom Institut des Universitätskrankenhauses von Marseille, das es mit seinen eigenen Initialen benannt hatte.

Nach Angaben in der spanischen Zeitung hätte dieser neue Stamm bis zu 46 Mutationen und 37 Deletionen. Die Ergebnisse wurden vorab in „medRxiv“ veröffentlicht. Darin werden 12 Patienten mit Coronavirus analysiert, die im gleichen geografischen Gebiet Frankreichs lebten.

Ebenso wird erklärt, dass bei den durchgeführten Tests Mutationen festgestellt wurden, die eine “atypische Kombination” zeigten. Die Fälle könnten mit einer Reise nach Kamerun zusammenhängen.

Flurona, die neue Fusion, die der Gesellschaft Sorgen macht

In Bezug auf neue Mutationen ist mit dem neuen Jahr auch ein neues Virus eingetroffen. 2022 begann mit einer neuen Zusammensetzung des Coronavirus, die seit Ende 2019 die Welt auf Eis hält. Diesmal handelt es sich um eine Kombination von COVID-19 mit der gewöhnlichen Grippe (Influenza).

Nachdem Omicron mit der Grippe verschmolzen ist und die Fluron-Variante entstanden ist, die ebenfalls leichte Symptome gezeigt hat, schlagen zunächst israelische Wissenschaftler und dann Würdenträger eine Herdenimmunität als Option vor. So sagte Nachman Ash, Generaldirektor des israelischen Gesundheitsministeriums, dass es nun möglich sei, aufgrund der erheblichen Infektionszahlen eine Herdenimmunität zu erreichen.

Der oberste Gesundheitsbeamte des Landes geht davon aus, dass die täglichen Infektionen in Israel in den nächsten drei Wochen ein Rekordniveau erreichen werden. Der erste diagnostizierte Fall betraf eine junge schwangere Frau. Obwohl es am 30. Dezember entdeckt wurde, wurde die Nachricht erst Anfang des neuen Jahres veröffentlicht.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) kündigte an, dass das Coronavirus nicht ausgerottet, sondern so verbreitet wie die Grippe sein wird. Und Fluron hat gezeigt, dass sie sogar fusionieren können. Vor diesem Hintergrund gibt es zwei vorherrschende Positionen: die Notwendigkeit, sich bei immer mehr Varianten impfen zu lassen oder eine Herdenimmunität durch natürliche Exposition und Resistenz zu erzeugen.

Die Pandemie ist noch nicht vorbei“, warnt Olaf Scholz in seiner ersten Neujahrsansprache


Die Bundeskanzlerin, die den Klimawandel oder Spannungen mit Russland erwähnt hat, kündigt neue Beschränkungen an und fordert Impfungen der Bevölkerung auf
Bundeskanzler Olaf Scholz hat in seiner ersten Neujahrsansprache zur Einheit der deutschen Bevölkerung im Kampf gegen die Pandemie aufgerufen. Es hat die zuvor aufgezeichnete, an die Medien verteilte und an diesem Freitagnachmittag im Fernsehen ausgestrahlte Nachricht genutzt, um eine Reihe neuer Beschränkungen anzukündigen, um zu versuchen, die Ausbreitung des Virus zu stoppen, die 2022 in Kraft treten werden. Der reibungslose, zeitweise fast freundschaftliche Übergang von der alten Bundesregierung zur neuen hat weltweit viel Zustimmung gefunden“, sagte Scholz, der in Deutschland seit dem 8. Dezember an der Seite der Grünen und der Liberalen der FDP regiert . Der Sozialdemokrat hat in einer von der Pandemie geprägten Zeit und der Verbreitung der Omicron-Variante in seinem Land und über den Kontinent die Macht in Europas größter Volkswirtschaft an sich gerissen.

„Wir sind uns alle bewusst, dass die Pandemie

Neuer Katalog (Januar 2022)

MENU-CMM-FIN-DE-ANO_compressed-1.en_.es_

Deutschland: tägliche Tests und Fernunterricht nach Bundesland

An diesem Montag sind die Schülerinnen und Schüler aus den Ländern Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Berlin, Sachsen und Rheinland-Pfalz in den Unterricht zurückgekehrt, dem in den nächsten Tagen etappenweise Schüler aus dem Rest Deutschlands folgen werden . Sie tun dies mit der von Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) als “absolute Notwendigkeit” bezeichneten generellen Empfehlung, den Einsatz der Maske in Bildungsstätten zu verstärken. “Die Viruslast der Infizierten ist mit Omicron geringer, die Masken wirken also besser”, sagte Lauterbach am vergangenen Wochenende der “Bild am Sonntag”.

Von dort aus ergreift jedes Bundesland eigene Verstärkungsmaßnahmen gegen den Ausbau von omicron in Schulen. Für die Kinder und Jugendlichen Thüringens zum Beispiel gibt es an den ersten beiden Tagen (diesen Montag und Dienstag) ein Ferntraining und ab Mittwoch können die Schulen selbst entscheiden, ob es mit Präsenzunterricht weitergeht , Fern – oder Alternativklassen . In Berlin, wo an diesem Montag der Präsenzunterricht begann, werden die Schüler in der ersten Woche täglich getestet. Jedes schulpflichtige Kind durchläuft dann drei wöchentliche Tests.

Strenge Haft


Die Niederlande verhängten am 18. Dezember eine strenge Beschränkung, um den Vormarsch von Omicron zu stoppen. Eine Haft, die mindestens bis zum 14. Januar dauern wird. Nicht unbedingt notwendige Geschäfte, Bars, Restaurants, Kinos, Museen und Theater sind geschlossen. Auch die Bildungszentren, die grundsätzlich am 9. Januar ihre Pforten öffnen werden.

Die Infektionen nehmen seit mehreren Tagen zu. In den letzten 24 Stunden wurden 17.531 registriert und sechs Patienten mit COVID-19 starben, verglichen mit durchschnittlich 35 Todesfällen in den letzten sieben Tagen.

Macht Marihuana süchtig?


Der Konsum von Marihuana kann zu problematischem Konsum führen – bekannt als Marihuana-Konsumstörung –, der in schweren Fällen in Form einer Sucht auftreten kann. Jüngste Daten deuten darauf hin, dass 30 % der Menschen, die Marihuana konsumieren, bis zu einem gewissen Grad an einer Marihuana-Konsumstörung leiden können.18 Menschen, die mit dem Konsum von Marihuana vor dem 18.

Marihuanakonsumstörungen sind im Allgemeinen mit Abhängigkeit verbunden, dh wenn eine Person Entzugserscheinungen hat, wenn sie das Medikament nicht verwendet. Häufige Marihuanakonsumenten berichten oft von Reizbarkeit, Schlafstörungen, Stimmungsproblemen, vermindertem Appetit, starkem Verlangen nach der Droge, Ruhelosigkeit oder verschiedenen anderen Formen von körperlichen Beschwerden, die in der ersten Woche nach dem Absetzen ihren Höhepunkt erreichen und bis zu zwei Wochen anhalten.20, 21 Marihuana-Abhängigkeit tritt auf, wenn sich das Gehirn an große Mengen des Medikaments anpasst und die Produktion und Empfindlichkeit seiner eigenen Endocannabinoid-Neurotransmitter reduziert.22,23

Eine Marihuana-Konsumstörung wird zu einer Sucht, wenn eine Person nicht aufhören kann, die Droge zu nehmen, obwohl sie viele Aspekte ihres Lebens beeinträchtigt. Schätzungen über die Zahl der Marihuanasüchtigen sind umstritten, zum Teil, weil epidemiologische Studien zum Drogenmissbrauch häufig Abhängigkeit als Stellvertreter für Sucht verwenden, obwohl es möglich ist, abhängig zu sein, ohne abhängig zu sein. Diese Studien deuten darauf hin, dass 9% der Menschen, die Marihuana konsumieren, von der Droge abhängig werden, 24,25 und der Prozentsatz steigt auf 17% bei denen, die mit dem Konsum der Droge in der Jugend beginnen

Der deutsche Gesundheitsminister versichert, dass eine vierte Dosis des Impfstoffs “notwendig sein wird”


"Eine vierte Dosis des Covid-19-Impfstoffs wird notwendig sein", bestätigte Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach am Mittwoch bei einer Pressekonferenz. Er erklärte, dass Deutschland 80 Millionen Dosen eines Impfstoffs von Biontech speziell für Ómicron bestellt habe und dieser im April oder Mai eintreffen soll.

Deutschland habe auch vier Millionen Dosen des kürzlich zugelassenen Novavax-Impfstoffs bestellt – der für Impfskeptiker als akzeptabler gilt – und 11 Millionen Dosen der neuen Valneva-Injektion, die auf die Marktzulassung warte, sagte er. Novavax-Impfstoffe werden im Januar im Land eintreffen, sagte Lauterbach auf einer Pressekonferenz. „Eine offensive Verstärkungskampagne ist unser wichtigstes Element im Kampf gegen Ómicron“, sagte der Gesundheitsminister.

Das Neujahrskonzert in Wien, nur für Geimpfte

Die Wiener Philharmoniker feiern endlich ihr traditionelles Neujahrskonzert nur für Geimpfte, zumindest wenn wir von den Privilegierten sprechen, die es im Goldenen Saal des Musikvereins genießen können. Die Richtlinie hat beschlossen, nur Personen einzureisen, die in den letzten sechs Monaten von der Krankheit geimpft oder geheilt wurden und die sie ordnungsgemäß akkreditieren können ohne öffentlich. „Das Neujahrskonzert im Musikverein findet mit Publikum statt“, bestätigte der Präsident der Wiener Philharmoniker Daniel Froschauer: „Wir hoffen, dass Barenboim mit vollem Haus dirigiert.“ Lediglich der Zugang zu Stehplätzen wird aufgrund der aktuellen österreichischen Verordnungen zur Bekämpfung des Coronavirus eingeschränkt, und jeder muss mit einer FFP2-Maske kommen, die er während des gesamten Aufenthalts im Musikverein tragen muss.

“Es wird nicht die letzte Variante sein”

Gesundheitsminister Karl Lauterbach erklärte im Gespräch mit dem Regionalsender WDR2, in dem er Fragen von Zuhörern beantwortete, dass “omicron nicht die letzte Variante dieser Pandemie sein wird”, die sich in Deutschland ausbreitet.
Er sei überzeugt, dass die Omicron-Variante eine vierte Dosis des Coronavirus-Impfstoffs benötige, obwohl es wissenschaftlich noch keine schlüssigen Daten gebe, sagte er und betonte, dass die dritte Dosis in jedem Fall unerlässlich sei. Booster-Dosen helfen, 70 bis 80 % der symptomatischen Infektionen zu verhindern, sagte er.

„Wir haben noch keine große, schnelle Welle. Das wird sich zum Jahresende und in der ersten Januarwoche ändern“, warnte Lauterbach.

Deutschland erwägt eine vierte Dosis, um der Omikronenwelle zu begegnen

Die vierte Welle der Pandemie in Deutschland geht mit sinkender Inzidenz weiter zurück, da sich das Land aufgrund der Omicron-Variante auf eine fünfte Welle vorbereitet, die laut Gesundheitsminister Karl Lauterbach voraussichtlich eine vierte Dosis des Impfstoffs erfordern wird.

Mitarbeiter des Intensivmedizinischen Dienstes des Hospital del Vall d’Hebrón in Barcelona.
STUDIEREN IN GROSSBRITANNIEN
Krankenhausaufenthalte werden mit omicron im Vergleich zu Delta . um bis zu 45 % reduziert
Die kumulierte Inzidenz sank innerhalb von sieben Tagen auf 280,3 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner. verglichen mit 289 gestern, 353 vor einer Woche und 386,5 vor einem Monat und der Höchststand von 452,4, der am 29. November registriert wurde.

Die Gesundheitsbehörden meldeten 44.927 Neuinfektionen in 24 Stunden und 425 Todesfälle mit oder durch Covid-19 gegenüber 51.301 und 453 vor einer Woche, während die Zahl der aktiven Fälle nach Daten des Robert-Koch-Instituts (RKI) bei rund 821.100 liegt Virologie gestern Morgen aktualisiert.

Betreuung eines Patienten auf der Intensivstation von Covid-Patienten im Krankenhaus Vall d’Hebron in Barcelona.
VORSCHAU DER SECHSTEN WELLE
Coronavirus: Last Minute zu Infektionen, der Omicron-Variante, Masken und Einschränkungen LIVE
Die kumulierte Aufnahmerate in sieben Tagen beträgt 4,57 pro 100.000 Einwohner und die Belegung in der Ucis von Patienten mit Covid-19 beträgt 20,5 % der Betten, die in kritischen Einheiten für die erwachsene Bevölkerung zur Verfügung stehen.

Bis Dienstag waren 73,6% der Bevölkerung (61,2 Millionen Menschen) geimpft, 70,5% (58,7 Millionen) mit vollem Impfplan, während 33,8% (28,1 Millionen) bereits eine Auffrischimpfung erhalten hatten.

Derzeit sind 22 Millionen Menschen – 26,4 % der Bevölkerung – noch immer nicht geimpft; 4 Millionen sind jünger als vier Jahre – 4,8% -, für die es noch keinen Impfstoff gibt.

THE TRUE VALUE OF CHRISTMAS


At this time sharing traditions as a family and transmitting the importance of giving and receiving love, of being in solidarity, feeding the spirit and enjoying the little things in life, become the best gift we can offer to our loved ones. . It is a time to renew faith in God, love others, and put up love and peace. For this, it is essential to share values ​​with children and teach them that happiness is not only in gifts and material gifts. The main thing is to enjoy joyfully and spiritually. Pass on to your children the message of renewal of faith and the joy that accompanies Christmas traditions. These are ways to cultivate the spirit and find happiness within each one. Reflecting and praying together, talking about the meaning of Christmas in different religious traditions, telling anecdotes about the celebration of these traditions in the family, are a way to strengthen the Christmas spirit. Also, it is time to share with loved ones and to give, not just to receive. Christmas is a time of customs that invite you to participate in a message of love and dedication. Encourage your children to think of others without limiting themselves to their close friends or acquaintances. Teach them to share with those in need, to be supportive and to be willing to give selflessly. Don't obsess over the gift list. What we ask from our hearts has great value. For example, the health of a family member, the well-being of friends, or living in harmony. Additionally, not all gifts that are made at Christmas must be purchased. You can give a card or make an invitation to eat. Faced with the changes in the modern world, many of these traditions have been lost. Indeed, many children seem oblivious to the family rituals of yesteryear. These family celebrations create emotional bonds of love and joy. So take the opportunity to rescue, with your children, traditions such as singing Christmas carols, making recipes and sharing them with neighbors, telling Christmas stories, making crafts or playing Christmas bonuses. Above all, a loving, generous and cheerful attitude is the best thing to transmit to children

What type of drug is cannabis considered?

Cannabis is a drug that is extracted from the Cannabis sativa plant, with whose resin, leaves, stems and flowers are made the most widely used illegal drugs in Spain: hashish and marijuana. … Hash: made from the resin stored in the flowers of the female plant.

What does it feel like to smoke a joint?

Many experience a pleasant euphoria and a sense of relaxation. Other common effects, which can vary widely from person to person, include increased sensory perception (for example, brighter colors), laughter, altered perception of time, and increased appetite.

Vorteile von Marihuana für Ihren Körper und Ihr Gehirn

Schon mal was vom Runner High gehört? Es ist der Zustand der Euphorie, der beim Training auftritt. Die berühmten Endorphine, die beim Sport ausgeschüttet werden, erzeugen eine höhere Schmerzresistenz und ein Gefühl der Entspannung, aber die Euphorie und das Wohlbefinden kommen tatsächlich von einer anderen Gehirndroge: Anandamid, einem Endocannabinoid. Um uns zu verstehen, Marihuana, das Ihr eigenes Gehirn herstellt.
Wie viele andere Medikamente enthält Marihuana Substanzen, die unseren natürlichen Neurotransmittern ähneln. In diesem Fall ist es Tetrahydrocannabinol oder THC, das auf unser Gehirn die gleiche Wirkung hat wie Anandamid: Kurzfristig ein Wohlgefühl und eine Verstärkung der Lustgefühle, eine Erhöhung der Schmerzschwelle, aber auch eine gewisse Störung der Gedächtnisbildung und motorische Funktionen.
Darüber hinaus enthält Marihuana eine andere Substanz namens Cannabidiol oder CBD, die, wenn sie das Gehirn erreicht, die Spiegel eines anderen endogenen Neurotransmitters namens 2-AG erhöht, der für die Regulierung des Appetits (daher den Hunger, den die Gelenke erzeugen) verantwortlich ist, und noch viel wichtiger , das Immunsystem und die Schmerzregulation. THC ist psychotrop und es ist der Teil von Cannabis, der dir die “erholsamen” Wirkungen verleiht. CBD erzeugt diese Wirkungen nicht, aber es beeinflusst die Gehirnfunktion und die allgemeine Gesundheit in vielen Fällen positiv.
Wir finden also eine Pflanze, die Wirkstoffe enthält, die chemische Schalter im Gehirn ein- und ausschalten, indem sie unsere eigenen Neurotransmitter nachahmen. Die schlechte Nachricht ist, dass diese Pflanze illegal ist. Die gute Nachricht ist, dass die Zeit, in der sich seine Verwendung für die Behandlung vieler Krankheiten normalisiert, immer näher rückt.

Behandlung von Epilepsie


Cannabidiol oder CBD, die nicht-psychotrope Komponente von Marihuana, kann laut einer von The Lancet veröffentlichten Studie helfen, epileptische Anfälle bei Kindern und Jugendlichen zu kontrollieren. Dies stimmt auch mit Beobachtungen von Patienten überein, die Cannabis allein konsumierten, um die Symptome zu verbessern, und mit weniger Nebenwirkungen.

Es kann die Entwicklung von Krebs verlangsamen und die Auswirkungen einer Chemotherapie lindern
Die gleiche CBD-Komponente kann laut der Studie der San Francisco University die Entwicklung von Brustkrebs verlangsamen. Andere Studien mit Mäusen haben gezeigt, dass THC auch das Wachstum von Tumoren verlangsamt, und eine neuere Studie, die CBD und THC kombiniert, ergab, dass die Zugabe zu einer Strahlentherapie eine wirksamere Behandlung für die Entwicklung von Gliomen, dem häufigsten Hirntumor, war. Diese Ergebnisse wurden jedoch noch nicht beim Menschen repliziert.

Krebspatienten, die mit einer Chemotherapie behandelt werden, leiden unter Übelkeit, Erbrechen und Appetitlosigkeit. Mehrere Studien haben gezeigt, dass das Rauchen von Marihuana oder die Verwendung von THC-basierten Medikamenten diese Symptome lindern können.

What is Ginkgo Biloba?

Anxiety, forgetfulness among other pathologies can rob us of joy. In this regard, there is a tree of medicinal use that has a long history of about 2000 years, known in China as Ginkgo biloba.

Ginkgo (Ginkgo biloba, tree of the forty shields or walnut of Japan) is one of the oldest living tree species and its leaves are widely used for a wide variety of diseases, making it an efficient medicine. Although some of its properties are currently under investigation, we can point out that it has many benefits.

Medicinal plants

are those plants that produce secondary metabolites, called “active principles”, chemical substances that exert a pharmacological action, either beneficial or harmful, on the living organism.

What are medicinal plants and what are they for?


Medicinal herbs (or herbal remedies) are plants used as medicine. People use them to help prevent or cure disease. They use them to relieve symptoms, increase energy, relax, or lose weight. Herbs are not regulated or tested like drugs.

DIFFERENCE BETWEEN THC AND CBD?

Although these two are the cannabinoids most present in the previously mentioned plant, they are very different, since CBD does not cause addiction to begin with, on the contrary, it is an ally to quit addictions, since it specializes in reducing anxiety in periods of withdrawal; Another difference is that while THC gets to alter you by its strength in psychoactive effects, CBD modulates your brain helping it to relax completely.

Hohe Impfrate in Deutschland


 Die Impfrate gegen das Coronavirus in Deutschland ist deutlich gestiegen. In der vergangenen Woche gab es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts mit mehr als 6,6 Millionen Impfungen ein Allzeithoch. In dieser Woche wurde auch am Mittwoch mit fast 1,5 Millionen Impfungen an einem einzigen Tag ein Tagesrekord seit Beginn der Impfkampagne erreicht. Insgesamt wurde die Marke von 70 % der Einwohner mit vollständigem Grundschutz gegen das Coronavirus überschritten.

Die Sieben-Tage-Inzidenzrate geht bundesweit weiter zurück. Das Robert-Koch-Institut teilte am Freitagmorgen mit, dass die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner bei 331,8 liege, gegenüber 340,1 am Vortag. Vor einer Woche lag die nationale Inzidenzrate bei 413,7.

Die juckreiz- und entzündungshemmenden Eigenschaften von Cannabis können die Symptome einer Vaginalinfektion lindern


Die entzündungshemmende Kraft von Cannabis ist eine der bekanntesten medizinischen Anwendungen der Pflanze. Und obwohl die Forschung zu Cannabis als entzündungshemmendes Mittel nicht direkt mit Vaginalinfektionen in Verbindung steht, werden viele der unangenehmen Symptome von Vaginalinfektionen direkt mit Entzündungen in Verbindung gebracht.
Die Entzündung kann nicht nur Schmerzen, sondern auch Juckreiz verursachen, der ein häufiges Symptom der meisten Vaginalinfektionen ist. Eine Studie des Journal of the American Academy of Dermatology untersuchte die Rolle von Cannabinoiden in der Dermatologie.
Der leitende Forscher Dr. Robert Dellavalle stellte fest, dass von allen Anwendungen von Cannabinoiden in der Dermatologie die "viel versprechendste Rolle von Cannabinoiden in der Behandlung von Juckreiz" liegt. Dr. Dellavalle stellt fest, dass in einer Studie bei acht von 21 Personen, die drei Wochen lang zweimal täglich Cannabinoid-Creme auftragen, der starke Juckreiz vollständig beseitigt wurde.

Wem kann medizinisches Cannabis helfen?


Neben der Behandlung neuropathischer Schmerzen haben Cannabinoide in anderen Ländern verschiedene medizinische Indikationen:
- Verhindern Sie Übelkeit und Erbrechen durch Chemotherapie bei Krebspatienten
- Verbesserung der Spastik bei Patienten mit Multipler Sklerose
- Hilfe bei vorübergehenden Schlafproblemen
- Förderung des Appetits und der Gewichtszunahme bei Patienten mit HIV
- Bei Patienten mit refraktärer Epilepsie wurden Vorteile beobachtet
- Verbessert die Symptome einer entzündlichen Darmerkrankung
Der Sachverständige der Spanischen Schmerzgesellschaft schlägt vor, Patienten wie in anderen Ländern auch für die Verwendung von medizinischem Cannabis in der von einem Arzt verordneten Art und Konzentration eine zeitlich befristete Erlaubnis zu erteilen, damit dieser Spezialist adäquate Maßnahmen ergreifen kann Überwachung und Dosisanpassung.

Alles, was über die omicron-Variante bekannt ist: größeres Reinfektionspotential, entgeht einigen PCR

Ende November trat eine neue Variante des Coronavirus auf den Plan. Seine große Anzahl von Mutationen hat Experten auf der ganzen Welt auf sein Potenzial aufmerksam gemacht, seine Übertragbarkeit zu erhöhen. Eine Woche später wurden zahlreiche Maßnahmen ergriffen, um seine Ausbreitung zu verhindern – insbesondere Reisebeschränkungen in Länder im südlichen Afrika, in denen sein Auftreten gemeldet wurde -, obwohl bereits Fälle in Europa, Asien, Amerika und Ozeanien festgestellt wurden. . In Spanien wurden derzeit 8 Fälle bestätigt.
Professor Tulio de Oliveira von der South African Research and Sequencing Innovation Platform (KRISP), einer der ersten Experten, der mit dieser Variante in Kontakt kam, stellte fest, dass diese Variante “eine sehr ungewöhnliche Konstellation von Mutationen” darstelle, ihre “Bedeutung aber immer noch” sei unsicher.”
Die Mutationen, die von Anfang an Aufmerksamkeit erregten, sind diejenigen, die in Spicula-Proteinen nachgewiesen wurden – etwa dreißig. Diese Proteine ​​binden an Rezeptoren auf Zellen, um den Prozess zu starten, durch den das Virus genetisches Material in gesunde Zellen freisetzt. Außerdem werden diese Proteine ​​in den meisten Impfstoffen verwendet, um das Immunsystem gegen Covid vorzubereiten.
Die Tatsache, dass sich Mutationen auf einen so wichtigen Teil konzentrieren – der sowohl für die Ausbreitung des Coronavirus als auch für die Vorbereitung der Immunabwehr dagegen unerlässlich ist – machte die Prognosen pessimistisch: Großes Potenzial zur Erhöhung der Übertragbarkeit und Fähigkeit, sich zuvor erworbener Immunität zu entziehen.
Obwohl die WHO festgestellt hat, dass die Variante genügend Merkmale aufweist, um in die Gruppe der bedenklichen Varianten aufgenommen zu werden, gibt es noch viele Unbekannte über ihre Eigenschaften. Da die Studien relevante Ergebnisse liefern, verspricht die Agentur, dass “die Mitgliedstaaten und die allgemeine Bevölkerung über alle Neuigkeiten informiert werden”.

South African scientists conclude that vaccines act against severe covid due to the omicron variant

The South African Genome Surveillance Network (NGS-SA) presented the preliminary progress of its study of the omicron variant to the Health Commission of the country’s Parliament on Wednesday afternoon. They still need time to adjust the data but, in what they already consider the beginning of the fourth wave of covid-19, they assured that they are concentrating on the transmissibility and the effect on immunity that vaccines provide. Richard Lessels, an expert in communicable diseases, said: “A large part of the population is getting immunity from vaccines or passing the disease, so it is difficult to say what the evolution will be. The genetics of the omicron is completely different from the delta or the previous variants ”. They also do not know if the incubation period remains on the average of five days that they had verified. But, Lessels said, they do have the certainty that “vaccines are the tool that can prevent the disease from being serious and requiring hospitalization.”
“We are concerned not so much with the number of mutations, but with where they are concentrated, because many of them do so in the peak protein, and specifically in key parts that are important in accessing our cells. We don’t know if the antibodies will be able to handle them, ”Lessels explained. He also pointed out that, although most of the positives of the new variant are overcoming it with mild symptoms, “it is too early to say how dangerous the omicron is, because it has been detected very recently.” “We do not know if we will see more serious cases or not,” he said.

Die wichtigsten Vorteile des Schlafens mit dem Hund

Wir alle, die einen Hund als Haustier haben, haben sich irgendwann gefragt, welche Vorteile er für das Tier und für uns hat. Diese Frage war schon immer Gegenstand von Diskussionen. Es gibt Leute, die glauben, dass es eine gute Idee ist, mit dem Hund zu schlafen, weil er schließlich ein weiteres Familienmitglied ist. Andere weisen jedoch darauf hin, dass dies eine unhygienische Praxis ist und sie daran hindert, sich richtig auszuruhen.
Wir sind nicht diejenigen, die sagen, welche der beiden Körperhaltungen richtig ist, aber wenn Sie mit Ihrem Hund schlafen möchten, sollten Sie die Vorteile kennen. Dana Varble, Direktorin der North American Veterinary Community, erklärt in einem Interview auf CNN, dass es gut für Tiere ist, bei ihrer Familie zu schlafen, solange es keine Kontraindikationen gibt.
Das gemeinsame Schlafen hilft Haustieren, eine stärkere und engere Bindung zu den Menschen in ihrem Leben aufzubauen. “Das ist ein großer Vertrauensbeweis von ihrer Seite.”

Stropharia Cubensis

La stropharia cubensis, es un hongo de la familia de las stropharias, parece ser la única stropharia que tiene efectos psicotrópicos, aparentemente no es muy apreciada, ya que gastronómicamente no es sabrosa, aunque en el ámbito del consumo como psicotrópico sí es una de las más potentes; originariamente se descubrió en la isla de Cuba, de ahí el nombre de cubensis, puede crecer de forma silvestre en varios puntos y regiones de Asia, Europa y América.

Anteriormente se le denominaba psilocibe cubensis.

Los principales componentes que contiene y que son los que le proporcionan el efecto psicotrópico son la psilocina y la psilocibina, compuestos que se encuentran dentro de las triptaminas y están incluidas en la lista I como sustancias psicotrópicas ilegales y sometidas a fiscalización internacional.

Efectos buscados

Con este tipo de hongos se busca el tener una experiencia que altere la percepción sensorial y alterar el estado de conciencia, buscando un efecto placentero y de relajación, incluso en algunos casos cerca de la disociación entre el cuerpo y la mente.

Efectos secundarios

Puede que la experiencia lleve a una euforia excesiva o a un aplanamiento físico no buscado. También puede presentar dolor de cabeza al día siguiente o dificultad de conciliar el sueño después del consumo, debido al efecto estimulante de la psilocibina.

Forma de consumo

Todos los hongos presentan un porcentaje muy elevado de agua, rondando el 90%, por lo que el consumo, si se desea conseguir los efectos psicotrópicos debe ser secado y deshidratado, de esta forma se elimina el agua y se queda la sustancia activa. Las dosis recomendadas no son altas, para este hongo son entre 1 gr. y 3 gr. sería una dosis media- baja y entre 5 y 7 gr. es una dosis alta.

Los efectos duran como máximo cuatro horas y empieza a producirse a los 35 minutos aproximadamente.

Fruit benefits that increase blood flow by 45% and turn back the clock 10 years

Fruit benefits that increase blood flow by 45% and turn back the clock 10 years

"It is an important finding that the ease of intake of blackcurrant extract can act as a preventive medicine to provide a beneficial effect on our blood vessels."
According to the professor, these compounds can act as a buffer against cardiovascular defects that contribute to high blood pressure.
High blood pressure is often called the "silent killer" because it is one of the leading causes of death worldwide.
It is behind countless cases of heart failure, coronary artery disease, stroke, peripheral artery disease, and vascular dementia.
Black currant is a good source of potassium and linolenic acid, both of which have scientifically proven benefits for hypertension and cardiovascular health.
While potassium can lower blood pressure, GLA helps heart cells resist damage and slows the build-up of platelets in blood vessels.

Das Fieber nach „Meme-Coins“ steigert die dreistelligen Zuwächse für auf Binance Smart Chain basierende Altcoins


Der Anstieg beliebter Meme-Münzen wie Shiba Inu (SHIB) und Dogecoin (DOGE) in dieser Woche könnte ein Zeichen dafür sein, dass die guten Zeiten zurück sind, und ein kurzer Blick auf Kryptowährungen Twitter zeigt eine lange Liste von Tweets, in denen aufstrebende Händler über den Kauf von Lambos sprechen , ihre Tagesjobs aufgeben und Vollzeit-Krypto-Händler werden.
Während DOGE und SHIB die meiste Aufmerksamkeit von Medien und Investoren erhalten, sind sie nicht die einzigen preisgünstigen Token, die einen Preisanstieg verzeichnet haben. In allen großen Netzwerken, einschließlich der Binance Smart Chain, ist der Wert von Meme-Coins gestiegen, ein Zeichen dafür, dass sich Privatanleger aller Klassen wieder optimistisch fühlen.

Bitcoin-Mining von zu Hause aus feiert ein Comeback



Als der Algorithmus von Bitcoin Proof of Work (PoW) nicht so schwer zu lösen war, konnten frühe Benutzer dieses Protokolls Bitcoins einzeln von ihren PCs und Laptops abbauen.
Die heutigen Bitcoin-Mining-"Farmen" bestehen aus riesigen Schuppen und sogar kommerziellen Containern, in denen Dutzende von Geräten untergebracht sind, die einen hohen Lärm- und Wärmepegel erzeugen.
Seit einigen Jahren wird Bitcoin-Mining jedoch auf hochspezialisierten Geräten durchgeführt, die als ASIC (Application Specific Integrated Circuit) bekannt sind, Hardware, zu deren Haupthersteller Unternehmen wie Bitmain, MicroBT und Canaan gehören.
Darüber hinaus können Benutzer Bitcoins aufgrund des enormen Wettbewerbs in der Mining-Power oder Hash-Rate, der auf verschiedene Spieler auf der ganzen Welt verteilt ist, nicht mehr einzeln minen.
Daher müssen sich Miner den sogenannten Mining-Pools anschließen, damit sie mit der Macht aller Teilnehmer regelmäßig Blöcke bestätigen und Bitcoins für diese Aktivität erhalten können.

Dies wird die Sonnenfinsternis am 4. Dezember sein, die den Tag für zwei Minuten verdunkeln wird


Bei der letzten Sonnenfinsternis des Jahres wird der Mond das Sonnenlicht blockieren und für fast zwei Minuten völlige Dunkelheit verursachen.
Nach der längsten partiellen Mondfinsternis des Jahrhunderts wird 2021 mit einer totalen Sonnenfinsternis enden, die am 4. Dezember am Südpol des Planeten zu sehen sein wird.
Sonnenfinsternisse treten auf, wenn sich der Mond zwischen der Sonne und unserem Planeten befindet, sein Licht für eine Region der Erde blockiert und einen Schatten wirft, der eine plötzliche Verdunkelung verursacht, die nach einigen Minuten nachlässt.

Die Sonnenfinsternis ist nur in der Antarktis vollständig zu sehen, während sie im äußersten Süden Australiens, Afrikas und Amerikas teilweise zu sehen ist. Außerhalb der Antarktis ist der argentinische Hafen auf den Falklandinseln und Kapstadt, Südafrika, der beste Ort, um die Sonnenfinsternis zu beobachten. Aus diesen Regionen wird die Sonne vom Mond um 40% bzw. 21,4% in den Schatten gestellt.

Eine neue Variante von Covid sorgt aufgrund ihrer hohen Mutationszahl bei Wissenschaftlern für Besorgnis


Die ersten Fälle von Menschen, die sich mit der Variante B.1.1.529 von Covid-19 infiziert hatten, wurden am 11. November in Botswana registriert, drei Tage später wurden weitere sechs in Südafrika und einer in Hongkong festgestellt. Insgesamt zehn Fälle durch Genomsequenzierung bestätigt.

Diese neue Variante sorgt in der wissenschaftlichen Gemeinschaft für Besorgnis, da sie laut Dr. Tom Peacock, einem Virologen am Imperial College London, 32 Mutationen im Spike-Protein aufweist, dem Teil des Virus, mit dem die meisten Impfstoffe das Immunsystem vorbereiten Bekämpfung von Krankheiten. Diese Mutationen können möglicherweise die Fähigkeit des Virus beeinträchtigen, Zellen zu infizieren und sich auszubreiten, aber sie können auch dazu führen, dass die Abwehrzellen des Körpers Schwierigkeiten haben, es anzugreifen.

Im Moment muss es genau beobachtet und analysiert werden, aber es gibt keinen Grund, sich zu viele Sorgen zu machen, es sei denn, es wird in naher Zukunft häufiger auftreten ", versicherte seinerseits im Gespräch mit dem Daily Mail-Professor Francois Balloux, Direktor von das Institute of Genetics am University College London, das ausführte, dass seine multiplen Mutationen "während einer anhaltenden Infektion bei einer immunsupprimierten Person wie einem AIDS-Patienten entstanden sein könnten", da bei Menschen mit einem schwachen Immunsystem Infektionen über Monate andauern können, da die Der Körper kann sie nicht bekämpfen, was dem Virus Zeit gibt, zu einem einzigen Organismus zu mutieren.

Possible side effects after getting vaccinated against COVID-19


The COVID-19 vaccine will help protect people against COVID-19. Both adults and children can have some side effects after the vaccine, which are normal signs that their bodies are creating protection. These side effects may affect your ability to do daily activities, but they should go away in a few days. Some people have no side effects, and allergic reactions are rare.
It is highly unlikely that after receiving any vaccine, including the COVID-19 vaccine, there will be serious side effects that will cause a long-term health problem. Vaccination monitoring has historically shown that side effects generally occur within six weeks of vaccine administration. For this reason, the United States Food and Drug Administration (FDA) collected data from all licensed COVID-19 vaccines for a minimum of two months (eight weeks) after the last dose. The CDC continues to monitor the safety of COVID-19 vaccines even as they are being used.

Neuer Rekord für Covid-19 in Deutschland

Neuer Rekord für Covid-19 in Deutschland: rund 67.000 Infektionen und 335 Todesfälle in 24 Stunden

Deutschland erwacht nicht aus dem Alptraum von Covid-19: Mehr als 66.884 Neuinfektionen und 335 Todesfälle in den letzten 24 Stunden, so die am Mittwoch veröffentlichten Daten des Robert-Koch-Instituts. Der Grund ist eine unzureichende Impfung.

Das Land, das Tor zur neuen Covid-Welle, die weiter durch Osteuropa fegt, erlebt am Vorabend eines Weihnachten, das erneut von Einschränkungen geprägt sein wird, eine sehr heikle Situation.

Berlin verschärft Beschränkungen für Ungeimpfte: Der Negativtest gilt nicht mehr für den Besuch von Bars, Kinos oder Fitnessstudios


Mehrere Personen gehen an einem PCR-Testzentrum zum Nachweis von Coronavirus in Berlin vorbei Mehrere Personen gehen an einem PCR-Testzentrum zum Nachweis von Coronavirus in Berlin vorbei EFE / EPA / FILIP SINGER
In der deutschen Hauptstadt trat an diesem Montag eine Reihe von Beschränkungen für nicht gegen Covid-19 geimpfte Personen in Kraft. Somit reicht ein negativer Test nicht mehr aus, um Zugang zu Innenräumen wie Museen, Bars oder Fitnessstudios zu erhalten, sondern es muss ein Impfpass vorgelegt werden, der das Bestehen des Covid bescheinigt.

Demonstration in Wien gegen die Unterbringung von Ungeimpften in Österreich.
Österreich sperrt Ungeimpfte für 10 Tage ein: Schlüssel zu dieser drastischen Entscheidung gegen Covid-19
Diese in Deutschland als "2G" bekannte Maßnahme für "geimpft, genesen" (geimpft, geheilt) wurde angesichts des rasanten Anstiegs der Infektionen bereits vergangene Woche im Bundesland Sachsen und in anderen Regionen des Landes angewandt.

Spanien bereitet sich auf Polarjet vor: Sehen Sie, was es ist und wie es sich auswirkt

Die spanischen Wetterdienste berichteten über die Ankunft des Polarjets am kommenden Sonntag, den 21.
Der Polarjet ist, wie der Name schon sagt, eine Strömung in einem „Jet“: Es ist ein starker Luftstrom, der in der Atmosphäre erzeugt wird und Tausende von Kilometern zurücklegt; es bringt Temperaturänderungen mit sich. Polare Strömungen gehören zu den stärksten und entspringen etwa sieben bis 12 Kilometer über dem Meeresspiegel.
Campingausrüstungen wie Elektroherde und Taschenlampen fliegen in Spanien aus den Regalen, wenn Energieknappheit und drohende Stromausfälle die Menschen dazu bewegen, sich auf den Winter vorzubereiten, wie bereits vom Polarjet und der DANA angekündigt, in der sie sich ableiten wird.
• Von den Medien befragte Personen gaben an, nach Alternativen zu Haushaltsgeräten zu suchen
• Sie befürchten auch, dass der Stromverbrauch zu teuer wird
Teresa Ribera, Ministerin für den ökologischen Wandel und die demografische Herausforderung Spaniens, sagte vor dem Polarjet und DANA, dass “wir die Strom- und Gasversorgung unter außergewöhnlichen Qualitätsbedingungen absolut garantiert haben.

Quando la marijuana medica è considerata appropriata?

Gli studi riportano che la cannabis medica ha potenziali benefici per diverse malattie. Le leggi di ogni stato contemplano diverse malattie autorizzate per il trattamento con marijuana medica. Se stai considerando la marijuana per uso medico, controlla le normative statali.

A seconda dello stato, potresti qualificarti per il trattamento con marijuana medica se soddisfi determinati requisiti e hai una condizione di idoneità, come ad esempio:

malattia di Alzheimer
Sclerosi laterale amiotrofica (SLA)
HIV-AIDS
Cancro
Morbo di Crohn
Epilessia e convulsioni
Glaucoma
Sclerosi multipla e spasmi muscolari
Dolore grave e cronico
forte nausea
Se riscontri fastidiosi sintomi o effetti collaterali da cure mediche, in particolare dolore e nausea, parla con il tuo medico di tutte le opzioni che puoi provare prima della marijuana. I medici possono prendere in considerazione la marijuana medica se altri trattamenti non funzionano.

Can CBD Help Varicose Veins?

CBD is an extract from the hemp plant from which cannabis is made. But unlike the tetrahydrocannabinol (THC) component of marijuana, CBD does not produce the “high” associated with cannabis.

This is because CBD and THC affect different receptors within the endocannabinoid system. This system reacts to the cannabinoids produced by our bodies, which, in turn, regulate how we feel and experience pain. Much of the scientific research so far has focused on whether the CBD compounds found in marijuana can intensify the effects of cannabinoids and therefore relieve chronic pain and inflammation.

To date, studies have indicated that medical marijuana reduces chronic pain in people with painful conditions such as arthritis. Additionally, CBD can help people with restless leg syndrome (RLS), a condition that disrupts sleep with uncontrolled leg movements. RLS is often an accompanying symptom of varicose veins. By increasing the body’s dopamine levels, CBD could give RLS and varicose vein patients the good rest they crave.

Hemp oil in another form has been used by patients with varicose veins to reduce the discomfort and appearance of varicose veins. Made from hemp seeds, hemp oil does not contain THC or CBD, but does contain omega-3 fatty acids that thin the blood. As the blood thins as it runs through the veins, the appearance of varicose veins decreases.

It has also been reported that hemp oil can stop the itching that varicose veins sometimes cause, as well as make spider veins less visible. Like other essential oils and lotions, hemp oil is not a cure for varicose veins. For that, you need treatment from a vein specialist.

If you decide to take a CBD supplement for varicose vein pain, check with your doctor to make sure the substance does not interact negatively with medications they may prescribe for other conditions.

Mythen und Fakten über Marihuana und Schlaf

Von einigen verfolgt und von anderen gelobt, ist Marihuana nach wie vor ein heißes Thema. Zwischen seinen gesundheitlichen Vorteilen und dem Etikett „illegale Substanz“ scheint es, dass die Gesellschaft und die Behörden damit beginnen, Kleinproduzenten die Tür zu öffnen. Es gibt jedoch noch viele Dinge über Marihuana zu klären, insbesondere in Bezug auf Schlaf und Ruhe. Und deshalb kommen wir, um Ihnen eine Reihe von Realitäten zu erklären

Marihuana kann sich rühmen, eine Pflanze mit einer Vielzahl von Verbindungen zu sein, obwohl zwei davon hauptsächlich hervorstechen: Tetrahydrocannabinol (THC) und Cannabidiol (CBD).

Verschiedene Untersuchungen haben gezeigt, dass beide Verbindungen einen erheblichen Einfluss auf den Schlaf haben. Insbesondere bewirkt THC, dass wir schneller einschlafen. Was CBD angeht, regt dieses Öl unsere Schlafstunden an, um viel ruhiger und entspannter zu werden, wodurch wir uns am nächsten Tag ausgeruhter fühlen.

Indica-Sorten sind viel besser beim Einschlafen als Sativas: MYTHOS

BEJO – RAP LARGO

Welche Auswirkungen hat Marihuana auf die Lungengesundheit?


Wie Tabakrauch reizt Marihuanarauch den Hals und die Lunge und kann bei der Verwendung starken Husten verursachen. Es enthält auch Mengen an Teer und flüchtigen Chemikalien, die denen im Tabakrauch ähneln, was Bedenken hinsichtlich des Risikos aufkommen lässt, Krebs und Lungenerkrankungen zu verursachen.68

Der Konsum von Marihuana ist mit einer großen Atemwegsentzündung, einem erhöhten Atemwegswiderstand und einer Hyperinflation der Lunge verbunden, und regelmäßige Marihuanaraucher berichten über mehr Symptome einer chronischen Bronchitis als Nichtraucher.68,69 Eine Studie ergab, dass Marihuanaraucher häufig wegen Atemwegsproblemen ihren Arzt aufsuchen als Nichtraucher.70 In einigen Fallstudien wurde vorgeschlagen, dass das Rauchen von Marihuana aufgrund der immunsuppressiven Wirkung von THC die Anfälligkeit für Infektionen mit Lungenproblemen – wie Lungenentzündung – bei Menschen mit Immunschwäche erhöhen kann. Eine große Kohortenstudie mit AIDS-Patienten bestätigte diesen Zusammenhang jedoch nicht.68 Das Rauchen von Marihuana kann auch die Immunantwort des Atmungssystems schwächen und die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass die Person an Lungeninfektionen, einschließlich Lungenentzündung, erkrankt.69 Studien mit Tieren und Menschen haben nicht festgestellt, dass Marihuana das Emphysemrisiko erhöht

Marihuana macht süchtig


Der Konsum von Marihuana kann zu einem problematischen Konsum führen – bekannt als Marihuana-Konsumstörung –, der in schweren Fällen die Form einer Sucht annehmen kann. Jüngste Daten deuten darauf hin, dass 30% der Menschen, die Marihuana konsumieren, bis zu einem gewissen Grad an einer Marihuana-Konsumstörung leiden können.

CBD und THC zur Behandlung chronischer Rückenschmerzen






Behandlungen zur Linderung chronischer Rückenschmerzen sind das größte Problem, mit dem Ärzte konfrontiert sind. Analgetika und entzündungshemmende NSAIDs sind keine guten Langzeitlösungen, da sie Nebenwirkungen haben. Forscher haben herausgefunden, dass CBD und THC sowie CBD-Kombinationen eine Alternative zu herkömmlichen Medikamenten gegen Rückenschmerzen darstellen können, seien es spezifische oder chronische. CBD hat keine oder nur sehr leichte Nebenwirkungen und macht nicht süchtig.

Die medizinische Forschung hat jedoch festgestellt, dass die Kombination von THC und CBD am wirksamsten gegen Schmerzen ist. THC hat starke schmerzlindernde Wirkungen, die wir nicht unterschätzen können. Es sind jedoch die psychotropen Nebenwirkungen, die die Verschreibung stark einschränken.

Studien zur Wirksamkeit zugelassener Medikamente auf Cannabisbasis haben gezeigt, dass die CBD/THC-Kombination bessere Ergebnisse bei der Schmerzlinderung erzielt. Insbesondere Sativex, ein Medikament, das bei jeder Inhalation 2,7 mg THC und 2,5 mg CBD liefert, war wirksamer als Extrakte, die hauptsächlich aus THC bestanden.

Que font le CBD et le THC ?

Résultat de l’image pour ce qui est thc
Le CBD ou cannabidiol, est un cannabinoïde non psychoactif qui représente le deuxième plus gros volume de cannabis (après le THC). Cela ne nous fait pas planer et sert plutôt à soulager des choses comme l’anxiété, l’inflammation et la perception de la douleur.

Comment se réchauffer sans chauffer

Pour ceux qui ont la chance d’avoir des cheminées ou des poêles chez eux, le gouvernement allemand leur conseille de stocker du charbon ou du bois. Pour ceux qui ne l’ont pas, il recommande de se renseigner sur les sources de chaleur alternatives en cas d’urgence, comme les réchauds à gaz butane, avertissant de la nécessité de maintenir des systèmes de sécurité. Il propose même de monter un réchaud à bas prix avec des pots et des bougies dans une de ses annonces avec des recommandations aux citoyens.
Si la panne d’électricité nous surprend sans alternatives au chauffage, le gouvernement recommande de toujours rester dans la même pièce de la maison, avec les portes fermées et aussi isolées que possible, et d’avoir des couvertures, des sacs de couchage et des vêtements chauds à la maison. Il conseille également d’envisager de se rendre à une autre adresse avec des amis, des voisins ou des proches si leurs conditions sont meilleures.
Comment avoir de la lumière en cas de panne d’électricité
Le gouvernement conseille de stocker des lampes de poche et des piles (rappelons qu’il existe des lanternes solaires, avec dynamo, etc.), des bougies (sans les laisser sans surveillance), des allumettes, des briquets et des lampes de camping.
Comment cuisiner sans électricité
Du ministère, ils soulignent que les cuisines de camping peuvent être utiles pour cuisiner en cas d’urgence et même encourager l’utilisation de barbecues si courants en Allemagne en cas d’avoir un jardin ou même un balcon. Ils recommandent également de donner la priorité lors du stockage des aliments pour les urgences à ceux qui n’ont pas besoin de cuisson.

La peur de la “grande panne d’électricité” déclenche la vente de réchauds et de gaz de camping

L’annonce autrichienne qu’une panne d’électricité majeure est proche suscite la peur et l’incertitude chez les citoyens européens et espagnols qui cherchent un moyen de s’armer d’un bon kit de survie.

La ministre autrichienne de la Défense, Klaudia Tanner, a mis en garde la semaine dernière contre le grand black-out que pourrait subir l’Europe et les risques qu’il ferait peser sur la population.

Un black-out, « blackout » en anglais, signifierait que les feux tricolores, ordinateurs, guichets automatiques, téléphones, internet et bien d’autres services cesseraient de fonctionner, exposant la fragilité d’un quotidien de plus en plus numérisé.

Cette menace d’un manque général d’énergie, d’infrastructures et d’approvisionnement a conduit de nombreux citoyens à acheter des moyens de cuisine et de chauffage au gaz au cas où cette situation se produirait finalement.

Compte tenu de cela, le comparateur de prix idealo.es a détecté comment la recherche de différents appareils, tels que les réchauds et le gaz de camping, a grimpé en flèche jusqu’à 603% depuis l’annonce faite le 21 octobre par les autorités autrichiennes. En fait, l’Espagne est le pays européen avec la plus forte croissance concernant ces produits.

LES SUBSTANCES FUMÉES RENDENT LES CHOSES ENCORE PLUS

Après avoir inhalé la fumée chaude, le passage du pharynx aux bronchioles dans les poumons est chaud, sec et irrité ; Cela peut même commencer à faire mal. À ce stade, il serait préférable de ne pas aggraver la situation. Mais c’est exactement ce que nous faisons, puisque nous fumons de l’herbe. Les substances contenues dans la fumée, y compris les cannabinoïdes aromatiques et les terpènes, ainsi que les toxines de la fumée elle-même, irriteront davantage votre gorge déjà irritée.

POURQUOI FUMER DE LA MARIJUANA FAIT-IL TOUSSER ?

Après une bonne fumée, votre gorge est non seulement sèche et irritée, mais vous avez aussi une vilaine toux. Et une fois que vous commencez à tousser, cela aggrave votre gorge, vous fait tousser encore plus, ce qui signifie plus d’irritation et plus de toux… Eh bien, vous voyez l’idée.

Comment soigner un mal de gorge après avoir fumé du cannabis

L’un des inconvénients les plus courants de la consommation de marijuana est le mal de gorge. Nous vous expliquons pourquoi cela se produit et nous vous proposons quelques remèdes pour y remédier.
Fumer de la marijuana a des effets merveilleux. Mais cela peut également entraîner des effets secondaires moins agréables, tels que la sécheresse buccale redoutée (lorsque votre bouche et votre gorge deviennent sèches et irritées après avoir fumé).

Comme il est assez fréquent de souffrir de maux de gorge après avoir fumé de la marijuana, nous avons analysé ses causes et comment vous pouvez soulager un mal de gorge.


A quoi servent les dérivés du cannabis ?

Bien que nous ayons déjà vu certaines des utilisations les plus courantes de ces produits, il vaut la peine d’approfondir un peu ce sujet. Plus précisément, sur les dérivés du cannabidiol ou du CBD et leurs différentes applications.

Tout d’abord, nous devons être clairs sur le fait que le CBD n’est pas une substance psychotrope ou psychoactive, comme c’est le cas avec le THC. De plus, le cannabidiol neutralise ces effets, faisant de ce dérivé du cannabis un composé au potentiel thérapeutique de plus en plus étudié. (étudier)

Pour cette raison, il n’est pas surprenant que les usages que l’on puisse donner à ce dérivé du cannabis soient aussi larges et variés : cosmétiques, aliments, boissons, huiles essentielles, etc. Même sous forme de suppléments, comme s’il s’agissait d’un médicament.

En fait, pour beaucoup, tous ces produits créés à partir du cannabis sont leur médicament. Même les personnes qui ne souffrent pas d’une maladie ou d’une maladie en particulier peuvent également en bénéficier. Surtout si l’on prend en compte le monde actuel dans lequel nous vivons, plein de précipitation, de stress, de polluants extérieurs, etc.

Votre cou ou votre dos vous fait souvent mal ? Vous n’arrivez pas à vous déconnecter du travail ? Sentez-vous toujours vos nerfs à la surface ?

Alors les produits dérivés du cannabis peuvent être la solution que vous attendiez. Surtout si vous êtes clair que vous ne voulez pas être polymédiqué ou si vous cherchez des moyens alternatifs mais efficaces pour prendre soin de votre santé et prévenir les maladies.

Avantages de l’utilisation de dérivés du cannabis

À ce stade, il y a sûrement beaucoup de gens qui doutent de l’efficacité des dérivés du cannabis pour notre santé. Après tout, jusqu’à récemment, parler de cannabis se réduisait à parler de marijuana, de hippies et de Bob Marley, n’est-ce pas ?

Et, malheureusement, les préjugés autour de cette plante sont encore nombreux. Quelque chose qui se heurte fortement si l’on tient compte du fait que dans la société d’aujourd’hui, il existe d’autres drogues légales nocives pour la santé telles que l’alcool et le tabac.

De plus, comme nous l’avons déjà mentionné, il existe différents composants et dérivés du cannabis et les effets psychotropes ne se trouvent que dans le THC.

En effet, le cannabidiol ou CBD, la substance dont nous parlons dans cet article, a des effets thérapeutiques prouvés. Et, plus important encore, de plus en plus de professionnels de la santé sont conscients de son potentiel et continuent d’étudier comment ce composé peut faire partie des traitements médicaux.

Entre autres, les effets bénéfiques de l’utilisation des dérivés du cannabis pour notre santé sont :

Fonctionne comme un anti-inflammatoire et un analgésique naturel
Protège la santé du cerveau grâce à ses propriétés neuroprotectrices
Équilibre le système immunitaire grâce à son action immunomodulatrice
Possède des propriétés antioxydantes, anticonvulsivantes et antipsychotiques
Inhibe l’anxiété sans produire les effets secondaires des anxiolytiques
Il est efficace pour traiter les troubles digestifs, en particulier les nausées et les vomissements
De plus, les dernières recherches scientifiques apportent de nouvelles données très prometteuses dans la lutte contre le cancer et l’épilepsie. L’effet que le CBD peut avoir sur l’amélioration de la santé et de la qualité de vie des enfants épileptiques est même à l’étude.

Marihuana-Liebhaber und Halloween

Eine Halloween-Party ist der perfekte Anlass für Marihuana-Fans. Sie können sich nach Belieben kleiden, alle Arten von Esswaren und Snacks zubereiten, die für andere Jahreszeiten möglicherweise nicht so gut sind, und die festliche Atmosphäre mit viel Marihuana genießen. Halloween ist eine Nacht, in der Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen und maximalen Spaß mit minimaler Mäßigung suchen können. Marihuana ist eine ideale Ergänzung zu einem unterhaltsamen Abend und kann, wenn es richtig konsumiert wird, dazu beitragen, Ihre Halloween-Party zu einer wirklich besonderen Nacht zu machen.

Der Ursprung von Halloween

Halloween wird in vielen Ländern am 31. Oktober gefeiert, dem Vorabend des Festes Allerheiligen (auch bekannt als Tag der Toten). Viele glauben, dass die moderne Feier auf den alten keltischen Traditionen Nordeuropas in der Region Großbritannien, Irland und Nordfrankreich basiert. Das gälische Samhain-Fest gilt als möglicher Ursprung von Halloween. Samhain war sicherlich die Feier einer erfolgreichen Lebensmittelernte vor dem Einbruch des strengen Winters in Nordeuropa. Heutzutage ist Halloween ein bisschen zu einem Fest aller gruseligen Dinge geworden, und viele Marihuana-Raucher lieben es, es in eine echte Nacht zu verwandeln!

Genieße ein Halloween mit Marihuana-Thema

Wir glauben, dass Halloween eines der besten Ereignisse des Jahres ist, um es mit Marihuana zu kombinieren, und wir hoffen, dass Sie eine tolle Zeit an Halloween haben. Denken Sie daran, wenn Sie Cannabis-Esswaren mögen, ist der profitabelste Weg, sie zu produzieren, Ihr eigenes Marihuana aus autoflowering Samen oder feminisierten Samen anzubauen. Diejenigen, die auf der nördlichen Hemisphäre feminisierte Samen im Freien anbauen, haben im Allgemeinen bereits Ende Oktober die meisten ihrer Pflanzen geerntet. Wenn Halloween passiert, wissen Sie, dass Weihnachten das nächste Fest ist. Wir hoffen, Sie haben viel Spaß und genießen Sie Marihuana während der langen Winternachmittage, die vor Ihnen liegen.

Kann jemand zu einem Arzt gehen, um Marihuana zu verschreiben?

Dies hängt vom verabschiedeten Rechtsrahmen ab, obwohl es in den meisten Fällen klare Einschränkungen gibt. Es gibt verschiedene Regulierungsmodelle mit unterschiedlichen Zugangsebenen. Zum einen kann die Herstellung und Registrierung einer Zubereitung (Tropfen, Spray, Kapseln, Öle, Tinkturen etc.) beim Gesundheitsamt, die die Wirkstoffe von Cannabis (THC, CBD) in standardisierter Konzentration für die Anwendung enthält, zugelassen werden. Ein offeneres Modell schlägt die Entkriminalisierung und Genehmigung des Anbaus oder Kaufs von Rohdrogen in von der Regierung lizenzierten Apotheken vor, wenn ein Krankenschein oder eine Bescheinigung vorgelegt wird, die einen entsprechenden medizinischen Zustand belegen.

In beiden Fällen gibt es eine Verordnung, die die medizinischen Bedingungen definiert, die den Konsum ermöglichen. Ebenso erfordert jedes Modell strenge Kontrollen, genauso wie Medikamente wie Morphin, Methylphenidat und Zolpidem reguliert sind, sowie der Besitz von Karten, die den medizinischen Zustand bescheinigen.

2-Arachidonylglycerol, auch bekannt als 2-AG, spielt eine Schlüsselrolle im Endocannabinoid-System (SEC).

Dieses Signalmolekül hilft, viele physiologische Prozesse zu modulieren, einschließlich Energiebilanz, Entzündung und sogar Emotionen und Kognition [1]. Dies geschieht durch die Aktivierung der beiden Haupttypen von SEC-Rezeptoren: CB1 und CB2.

Wahrscheinlich haben Sie bereits von der SEC gehört. Vielleicht kennen Sie sogar Endocannabinoide wie Anandamid (das Glücksmolekül). Hier ist also eine Gelegenheit, Ihr Wissen über dieses System zu erweitern und alles zu erfahren, was Sie über 2-AG wissen müssen, was es im Körper bewirkt und wie es mit Marihuana zusammenhängt.

Wer hat 2-AG entdeckt?
Wenn Sie ein wenig über die Geschichte von Marihuana recherchiert haben, haben Sie wahrscheinlich den Namen von Dr. Raphael Mechoulam gesehen. Dieser angesehene Marihuana-Forscher, der im Alter von 91 Jahren immer noch aktiv arbeitet, hat während seiner Karriere an der Hebräischen Universität von Israel einige Durchbrüche erzielt. Neben der Entdeckung von THC half Dr. Mechoulam bei der Identifizierung der Bestandteile von SEC. Er leitete die Forschungsteams, die zuerst Anandamid und 2-AG isolierten und deren Wirkungen als Signalmoleküle innerhalb der SEC testeten [2]. Diese Liganden (Moleküle, die an bestimmte Rezeptoren binden) wurden Endocannabinoide (“endo” bedeutet “innen”) genannt.

Im Fall von 2-AG wollte das Team von Dr. Mechoulam die in tierischen Geweben vorhandenen Liganden erforschen. 1995 stießen sie auf 2-AG und veröffentlichten ihre Ergebnisse in der Zeitschrift Biochemical Pharmacology [3]. Nachdem sie die Struktur der neuen Verbindung bestimmt hatten, bestätigten sie ihre Bindungsaffinität für SEC-Rezept

Tipps für den Anbau von autoflowering Cannabissamen

Obwohl autoflowering Genetik einfacher anzubauen ist, ist es notwendig, ein Minimum zu garantieren, um eine zufriedenstellende Ernte zu erzielen. Wir listen einige Tipps auf, um das Beste aus Ihren Autos herauszuholen.

Züchten Sie sie in den Monaten mit den längsten Tagen des Jahres im Freien. Obwohl sie zu jeder Jahreszeit blühen, wird empfohlen, sie anzubauen, wenn sie das bestmögliche Klima und die längsten Tage haben, um die Ergebnisse der autoflowering Samen von Dinafem zu maximieren. Mit anderen Worten, züchten Sie sie während der Sommermonate: in den Monaten Juni, Juli und August auf der Nordhalbkugel und Dezember, Januar und Februar auf der Südhalbkugel.
Setzen Sie sie in Innenräumen Lichtzyklen von mindestens 18 Stunden pro Tag aus. Wenn diese Samen in Innenräumen mit Lampen angebaut werden, wird empfohlen, einen Lichtzyklus von mindestens 18 bis 20 Stunden pro Tag vorzusehen, um ein gutes Wachstum zu erzielen. Idealerweise können sie sogar 20 Stunden Licht und vier Stunden Dunkelheit ausgesetzt werden: Je mehr Licht, desto schneller und größer werden sie.
Führen Sie keine radikalen Beschneidungen oder Transplantationen durch. Aufgrund ihres kurzen Lebenszyklus ist es ratsam, sie nicht unter Stress zu setzen, da sie wahrscheinlich keine Zeit haben, sich zu erholen und ihre normale Entwicklung fortzusetzen.

Eigenschaften von autoflowering Hanfsamen

Autoflowering Marihuanasamen sind wahre Überlebenskünstler. Sie entwickeln sich sehr leicht und schnell, sind überhaupt nicht anspruchsvoll und ihre Kultivierung ist sehr einfach. Wieso den? Denn ihre Herkunft in rauen Umgebungen machte sie zu einer starken und widerstandsfähigen Rasse und ließ sie aus Angst vor dem Sterben blitzschnell gedeihen.

Im Großen und Ganzen sind seine Hauptmerkmale:

Geschwindigkeit: Ihre kompletten Lebenszyklen liegen in der Regel zwischen 60 und 90 Tagen.
Einfache Kultivierung: Sie unterliegen keinem Lichtwechsel, um zu gedeihen, was im Freien, solange sie genug Licht zum Wachsen erhalten, erspart, sich der Jahreszeitenwechsel bewusst zu sein.
Resistenz: Ihre Ruderalis-Vererbung verleiht ihnen Gene, die gegen äußere Faktoren resistenter sind als andere Sorten.

Cannabis Sativa Indica

Indica Cannabis ist eine weitere der Sorten von Cannabis Sativa L., die aus Regionen wie Tibet, Nepal, Indien oder Pakistan zu uns kommt. Diese Pflanze ist an kaltes und trockenes Klima gewöhnt, so dass sie widerstandsfähiger gegen niedrige Temperaturen ist.

Indica-Sorten sind an ihrer kleineren Größe, kleinen, breiten Blättern, größeren Blättern und festeren Früchten zu erkennen. Außerdem haben diese Cannabispflanzen eine dunkelgrüne Farbe.

Ihr Kultivierungszyklus ist kürzer, zwischen 45 und 65 Tagen, und sie hat eine sehr geringe Toleranz gegenüber Pilzen, daher ist es besser, sie in trockenen Klimazonen anzubauen. Grower müssen dies berücksichtigen, wenn sie das Beste aus ihren Samen herausholen wollen.

Die Auswirkungen des Konsums dieser Cannabissorte sind dank ihrer höheren CBD-Konzentration körperlicher. Es ist indiziert bei Stress, regt den Appetit an und als entzündungshemmendes und schmerzstillendes Mittel reduziert es auch Anfälle.

Derzeit ist es für Züchter schwierig, Samen von reinen Indica-Sorten zu erhalten, da sie wie bei Sativa mit anderen Arten vermischt wurden.

Cannabis Sativa Sativa

Cannabis Sativa ist eine Unterart von Cannabis Sativa L., deren Ursprung in äquatorialen Ländern Asiens, Afrikas und Amerikas liegt, dh in heißen Orten. Heutzutage ist es sehr schwierig, Samen von 100% Sativa-Sorten zu finden.

Die Eigenschaften, die diese Pflanze am besten definieren, sind: ihre hohe Statur, ihre langen und dünnen Blätter, ihre hellgrüne Farbe und ihr kleines Laub.

Für den Anbau müssen wir wissen, dass diese Art von Cannabis viel wächst – sie kann 4 Meter hoch werden -, damit sie beim Anbau im Freien die Aufmerksamkeit unserer Nachbarschaft auf sich ziehen kann. Ihr Kultivierungszyklus dauert zwischen 10 und 16 Wochen und aufgrund ihrer Genetik ist sie besser an Klimazonen mit milden Temperaturen angepasst.

Cannabis Sativa Sativa hat eine höhere Menge an psychoaktiven Cannabinoiden als andere Sorten, daher sind ihre Wirkungen grundsätzlich mental, aber natürlich hängt alles von der Person ab, die sie einnimmt oder raucht, und von der Sorte. Darüber hinaus finden wir einige therapeutische Vorteile, wie zum Beispiel, dass es schmerzlindernd ist, Depressionen lindert, Übelkeit reduziert und den Appetit steigert.

Delta plus: Die neue Coronavirus-Mutation verursacht eine wachsende Zahl von Infektionen in Großbritannien

Delta ist hierzulande die dominierende Variante, aber die neuesten offiziellen Daten deuten darauf hin, dass 6% der genetisch sequenzierten Covid-Fälle von einem neuen Typ sind, dem sogenannten AY.4.2 oder Delta plus.

Die Delta-Plus-Variante, die im Juli 2021 erstmals in Großbritannien bestätigt wurde, wurde nach Angaben des Portalsausbruch.info, das weltweite Covid-Daten sammelt, bereits in mindestens 44 Ländern identifiziert.

Und laut Experten enthält es Mutationen, die dem Virus Überlebensvorteile verschaffen könnten.

Derzeit wird eine Analyse durchgeführt, um zu verstehen, wie hoch die Bedrohung sein kann.

FESTIVALS UND TRADITIONEN VON BERLIN


Berlinale
Wenige Tage später sind die Internationalen Filmfestspiele Berlin, eines der wichtigsten Kulturereignisse der Stadt und der Kinowelt.

Die berühmten Goldenen und Silbernen Bären sind die Auszeichnung für die besten Schauspieler und Filme der Berlinale.

Karneval der Kulturen
Am Pfingstwochenende, das normalerweise auf Ende Mai oder Anfang Juni fällt, wird der Karneval der Kulturen gefeiert.

Es hat eine spektakuläre Parade von Wagen, die die mehr als 80 Kulturen repräsentieren, die in der deutschen Hauptstadt koexistieren.

Darüber hinaus ist es eine hervorragende Gelegenheit, mehr über die Gastronomie und das Handwerk der verschiedenen teilnehmenden Länder zu erfahren.

Neben den Umzügen wird auf dem Blücherplatz ein großer internationaler Flohmarkt veranstaltet.

Berliner Park Berliner Park im Frühling


Stadtpark begrenzt durch die Straßen Ramón y Cajal, Marcenado und San Ernesto. Als bedeutend davon präsentiert es Überreste des Berliner Mauerfalls, geschmückt mit schönen Zierbrunnen und großen Wohnräumen, Kinderbereichen, Buschmassiven und ausgedehnten Baummassen.

Warum ist Berlin geprägt?

Berlin ist die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und eine der schönsten, liberalsten und weltoffensten Städte der Welt. Die Einwohnerzahl der Stadt beträgt ca. 3 Millionen Menschen, wenn man die riesige Metropole Berlin mitberücksichtigt, sind es sogar mehr als 5 Millionen Menschen.

Was in 4 Tagen in Berlin zu tun?

Bildergebnis für berlin
4-tägiger Berlin-Besuchsplan
Ankunft und Unterkunft.
Tag 1: Holocaust-Mahnmal, Brandenburger Tor und Unten Linden.
Tag 2: Die Museumsinsel.

  1. Tag: Kurfürstendamm, Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche und Kaufhaus des Westens.
  2. Tag: Potsdamer Platz, Museum des Terrors und Reichstag.

Diagnose und Behandlung von Brustkrebs

Zur Diagnose von Brustkrebs werden folgende Studien durchgeführt:

Selbstuntersuchung der Brust.
Mammographie.
Brustecho.
Brustbiopsie.
In Bezug auf die Behandlung dieser Krankheit hängt es vom Grad der Komplexität im jeweiligen behandelten Fall ab:

Chirurgie (Lumpektomie oder totale Mastektomie).
Strahlentherapie.
Orale Behandlung (Antiöstrogene).
Chemotherapie-Sitzungen.
Strahlentherapie-Sitzungen.

Die häufigsten Symptome von Brustkrebs

Es gibt mehrere Symptome, die mit Brustkrebs verbunden sind. Im Folgenden erwähnen wir die häufigsten oder häufigsten:

Klumpen, Knötchen oder Verdickungen in der Brust.
Eine große Zunahme der Lymphknoten, sehr nahe an der Achselhöhle.
Körperliche Veränderungen der Brust: Farbe, Größe, Textur, Form oder Aussehen.
Rötung der Haut, insbesondere in der Nähe des Brustwarzenhofs.
Bildung von Depressionen oder Falten auf der Haut.
Sekrete aus der Brustwarze.
Inversion oder Retraktion der Brustwarze.
Peeling, Krustenbildung oder Ablösung der Brusthaut.
Schmerzen oder Beschwerden in der Brust, ähnlich einer Mastitis.
Gewichtsverlust.
Schwellungen in den Armen, ein unfehlbares Symptom, um zu erkennen, dass der Tumor krebserregend ist.
Klumpen (Knoten) in der Achselhöhle.

Was ist Brustkrebs?

Brust- oder Brustkrebs ist eine Art von Tumor, der in den Zellen und Strukturen der Drüsen des Brustgewebes entsteht. Es kann sich über Blutgefäße und Lymphgefäße auf den Rest des Körpers ausbreiten, bekannt als Metastasen.

Dieser Tumor kann von zwei Arten sein:

Lokalisiertes duktales Karzinom: Die Entwicklung von Krebszellen beginnt in den Milchgängen der Brust und breitet sich auf das übrige Brustgewebe aus. Es kann in andere Körperteile metastasieren.
Lobuläres Karzinom in situ: Krebszellen wachsen in den Läppchen der Brust und breiten sich im Brustgewebe aus. Diese Tumorart gilt als prämaligne, da sie eine größere Neigung zur Metastasenbildung hat.
Andere Arten von Brustkrebs stechen ebenfalls hervor, wie das Angiosarkom und die Paget-Krankheit der Brust.

Wie viele Einwohner hat Berlin im Jahr 2021?

Das waren 4.247 % der Gesamtbevölkerung Deutschlands. Wäre die Bevölkerungswachstumsrate die gleiche wie im Zeitraum 2011-2013 (+ 1,95% / Jahr), würde Berlin die Einwohnerzahl im Jahr 2021 betragen: 3 992 635 *.

Wie ist das Leben in der Stadt Berlin jetzt?

Berlin ist vollständig vom Bundesland Brandenburg umgeben und liegt östlich der Bundesrepublik Deutschland, ca. 70 km westlich der Grenze zu Polen. … Das historische Zentrum Berlins liegt an der engsten Stelle der Spree, die durch das Urstromtal fließt.

Wie vermeide ich Erkältungen im Herbst?

Vermeiden Sie das Rauchen, da Rauch die Atemwege reizt und den Zugang von Viren und Bakterien erleichtert. Ernähren Sie sich ausgewogen mit Lebensmitteln, die reich an Vitaminen und Mineralstoffen sind. Eine gute Flüssigkeitszufuhr, insbesondere solange das Virus andauert, ist der Schlüssel zur Vorbeugung und Verbesserung von Erkältungssymptomen.

Was passiert mit der Seele nach dem Tod?

Nach Beendigung ihres Aufenthalts in der jeweiligen Region erfährt die Seele entsprechend ihrem Karma eine Wiedergeburt in verschiedenen Lebensformen. Dieser Kreislauf kann unterbrochen werden, nachdem die Seele Moksha oder Nirvana erreicht hat.

das leben nach dem tod

Heute ist der Glaube an die Auferstehung der Toten offiziell für Zoroastrier, Juden, Christen, Muslime, Hindus und Buddhisten bindend. Die sechs großen Religionen haben als Ganzes immer noch die Zustimmung einer großen Mehrheit der Menschheit“. Diese Worte von Arnold J. Toynbee in seinem Essay Das Leben nach dem Tod spiegeln die Solidität der universellen Kultur des großen Geschichtsphilosophen und seinen Respekt vor den Überzeugungen wider, die er nicht teilt. In dieser Zeit, in der wir den universellen Hausarrest aufgrund der Geißel eines Inkognito-Virus erleben, scheint es notwendig, einige Zeit damit zu verbringen, über die dunkle Düsternis des Jenseits nachzudenken.

Während meines langen Berufslebens ist Arnold J. Toynbee der klügste Mann, den ich je getroffen habe. Wenn ich ein Buch aus dem 20. Jahrhundert hervorheben müsste, wäre es A Study of History. Toynbee hat die Existenz Gottes weder geleugnet noch bestätigt. Es gibt weder Beweise für ersteres noch für letzteres. Aus diesem Grund betrachtete sich Toynbee nicht als Atheist, sondern als Agnostiker. Jedenfalls glaubte er nicht an die Unsterblichkeit der Seele oder an ein Leben nach dem Tod. Das Interesse des Menschen am Jenseits reicht bis in die Vorgeschichte zurück. “Die ausgestorbenen Menschenwesen der Neandertaler”, schreibt der große Geschichtsphilosoph, bestatteten bereits feierlich ihre Toten. Sie haben die Leichen nicht wie Müll entsorgt“.

Im pharaonischen Ägypten war die Forderung nach einem Leben nach dem Tod so groß, dass die Ägypter vor fünftausend Jahren begannen, kolossale Pyramiden zu bauen, um das Leben des Menschen im Paradies des Sonnengottes Amun-Ra gemäß dem Totenbuch zu verlängern

Berlin, capitale de la musique classique

Tombez amoureux de plus de 100 artistes sur la plus grande scène de théâtre au monde.
Des costumes extravagants, des paysages époustouflants et une excellence artistique vous émerveilleront.

La vie de Cameron est comme ses peintures : aux couleurs vives, captivantes, différentes. Le photographe tant convoité parcourt le monde, toujours accompagné de sa muse adorée. Elle est son seul amour et l’inspiration de son art. Lorsque vous le perdez, votre bonheur est détruit.
Plongé dans l’obscurité, Cameron regarde à contrecœur les photos sur ses murs. Ils dégagent une attirance inexplicable. Et puis ils commencent vraiment à prendre vie… La lumière vous attire comme par magie dans vos souvenirs les plus émouvants et les plus beaux. Se pourrait-il que votre muse essaie toujours de vous dire quelque chose ?

Dans ARISE, Cameron expérimente de première main que l’amour résiste à l’épreuve du temps. LIRE signifie se lever, ne pas abandonner, garder foi dans le pouvoir réconfortant de l’amour.

Le nouveau Grand Show libère un torrent d’émotions qui fera également vibrer une corde sensible et évoquera des images puissantes et magnifiques. Chaleureuse et excitante, elle déborde d’espoir, de bonheur et de joie de vivre.

Das Neue Museum

Es befindet sich nördlich des Alten Museums auf der Berliner Museumsinsel. Zwischen 1843 und 1855 nach Plänen von Friedrich August Stüler, einem Schüler Karl Friedrich Schinkels, erbaut, wurde das Museum im Zweiten Weltkrieg stark beschädigt, aber im Oktober 2009 wieder aufgebaut und wiedereröffnet. Das Neue Museum war das zweite Museum, das auf der “Museumsinsel” errichtet wurde und als Erweiterung für die Sammlungen gedacht war, die im Alten Museum nicht ausgestellt werden konnten. Dazu gehörten die Sammlungen von Gipsmodellen, Objekten aus dem alten Ägypten, historische und prähistorische Sammlungen, die ethnographische Sammlung und die von Kupferstichen. Die Ausstellung umfasst einen Raum über das Alte Ägypten und die Sammlungen zur Vorgeschichte und Geschichte, genau wie vor dem Krieg. Unter den ausgestellten Objekten sticht die berühmte Skulptur der ägyptischen Königin Nofretete hervor. Als Teil des Museumskomplexes der Insel oder als Einzelgebäude ist das Museum ein getreues Beispiel der neoklassizistischen Architektur des 19. Jahrhunderts.

Der Zoologische Garten Berlin

Er ist einer der größten Zoos in Deutschland und mit den meisten Tierarten in einem Zoo der Welt. Es liegt im alten Stadtteil Kurfürstendamm

GMIX

REGGAE

MUSIC MIX 2021

Music To Boost Your MOOD

UB40 classic

the temper trap